SAMAGSTARTSEITE › Info Teaser

Informationen zur aktuellen Situation

Liebe Kunden und Geschäftspartner,

COVID-19 hat die Welt verändert. Unsere Herausforderung ist es jetzt, SIE und unsere Mitarbeiter mit Familien zu schützen, und gleichzeitig für Sie erreichbar zu sein. Wir werden trotz notwendiger Einschränkungen alles dafür tun, für unsere Kunden und Partner die Lieferverträge einzuhalten und die Prozesse aufrecht zu erhalten.

Wir haben unsere Mitarbeiter über die vom Bundesministerium für Gesundheit herausgegebenen Hygiene- und Schutzmaßnahmen unterwiesen. Im Betrieb wurden Maßnahmen zur Einschränkung von Fremdkontakten, zur Minimierung persönlicher Treffen und zur verstärkten Hygiene ergriffen. Es wurden alle Mitarbeiter darüber aufgeklärt, sich zu melden, sobald sie selbst infiziert sind, Kontakt zu infizierten Personen hatten, sich in Risikogebieten aufgehalten haben bzw. einschlägige Symptome zeigen. Die jeweiligen Vorgesetzten sind zu verstärkter Umsicht aufgefordert und schicken die Mitarbeiter im Zweifelsfall sofort nach Hause.

Das Land Thüringen hat bereits strikte Maßnahmen zur Einschränkung des gesellschaftlichen Lebens umgesetzt, so dass mögliche Ansteckungsquellen auch außerhalb des Unternehmens stark reduziert werden.

Bisher ist keiner unserer Mitarbeiter an keinem Standort mit dem Coronavirus infiziert. Dennoch können wir keine Garantie und somit auch keine Haftung dafür übernehmen, dass es bei unmittelbaren Kontakten mit Kunden, Lieferanten und Partnern zu Infizierungen kommen kann. Deshalb setzen wir, wo irgend möglich, auf telefonischen bzw. videobasierten Kontakt.

Unsere Geschäftsabläufe laufen weiter wie bisher, Sie erreichen uns über die bekannten Kontakte. Vertriebs- und Serviceabteilungen sind für unsere Kunden weiterhin uneingeschränkt erreichbar. Der Service Maschinenbau stellt seinen Remoteservice in gewohntem Umfang bereit. Serviceeinsätze vor Ort werden auf ihre Machbarkeit hin geprüft und auch in Abstimmung mit der Personalabteilung und der Geschäftsführung möglich gemacht, soweit es die internationalen Rahmenbedingungen zulassen.